Torbole (57)


Torbole, das erste Dorf am Nordende des Gardasees, liegt 15 km von der Autobahnausfahrt Rovereto Süd entfernt. Bevor man den, 68 m über den Meeresspiegel liegenden Ort, an der Mündung des Flusses Sarca, erreicht, lohnt es sich in Nago (200 m ü. d. M.) Halt zu machen um den Traumblick auf den Gardasee zu genießen. Wanderer oder Mountainbiker, die die ruhigere Bergwelt lieben, sind in Nago richtig, Surfer hingegen ziehen den Strand von Torbole vor. Für Sprotfreaks sind die beiden Orte „perfetto“. In Torbole ist auch nachts noch sehr lebendig, es gibt witzige Bars, zahlreiche Trattorien und Pizzerien.

Agraria Riva del Garda

Kellerei und Ölmühle zählen seit dem Neubau 2007 zu den modernsten Betrieben weit und breit. Super schön, der großflächige Shop, in dem man alles findet, was die Region Trentino an Köstlichem erzeugt!

Agririva

Kellerei und Ölmühle zählen seit dem Neubau 2007 zu den modernsten Betrieben der Region. Super der Shop mit dem vielfältigen Angebot heimischer Produkte!

Al Forte Alto

Kurz bevor es zum Lago hinunter geht liegt die 1860 erbaute Festung, die heute eine ansprechendes Ristorante beherbergt!

Al Rustico

Al Vaticano

Al Volt

Seit vielen Jahren ein gute Adresse für feines Essen in einem eleganten Ambiente.

Annessa at the MIRAVALLE HOTEL

Antiche Mura

Bar Gelateria Armani

Bar Gelateria Punta Lido

Bar Pizzeria Nazionale

Bertoldi s.n.c.

Birreria Maffei

Casearia Trentina

Wer den Nordzipfel des Gardasees von Roverto Süd aus ansteuert, der sollte nicht versäumen beim Käse- und Genussladen "Trentina Formaggi" einen Halt zu machen.

Cristallo Caffe Gelateria

Gelateria Flora

Hotel Centrale

Hotel Rialto Ristorante - Pizzeria

Hotel Sole

Il Re della Busa

Kapuziner am See

La Berlera

La Cambusa

La Colombera

La Fattoria

La Leonessa

La Montanara

La Terrazza

Grandios der Blick auf dem See und köstlich die Kreationen aus frisch gefangenen Gardaseefischen von Ivo Miorelli. Ein rundherum genussvolles Vergnügen

Leon d'Oro

Das alpine Ambiente erinnert an die k&k Monarchie wie auch die ganz natürliche Herzlichkeit der Besitzer und, die Küche bietet für jeden Geschmack etwas.

Madonna delle Vittorie

Feinstes aromatisches Olivenöl, gute Weine und vor allem finessenreiche Spumante, metodo classico: da lohnt ein Stop! Neu - ab 2013 kann man tagsüber zu den Weinen auch eine Kleinigkeit essen .

Mecki's Bar

MY WAY CAFFE

Osteria dell'Anzolim

Osteria Pane Salame

Bar mit kleinen Gerichten, Käse, Salami und Pizze

Osteria Servite

Zu einer ansprechenden Auswahl an 400 Weinen, vorwiegend aus Trentino, Südtirol und den Gardasee-Weinregionen werden schmackhafte Gerichte serviert.

Pizzeria Bavaria

Pizzeria Bella Napoli

Pizzeria Mago Merlino

Pizzeria Trieste

Pub all'Oca

Restel de Fer

Ein reizendes Hotel mit Restaurant und Winebar.

Ristorante Alpino

Ristorante Ancora at Hotel Ancora

Inmitten der romantischen Altstadt von Riva kann man auf einer sehr schönen Terrasse Hausmannsküche. Fisch vom Grill und Pizza aus dem Holzofen genießen.

Ristorante Bellariva

Ristorante Bellavista Di Diquigiovanni Rosella & C

Ristorante Gelateria L'Ora

Ristorante La Berlera

Ristorante Lago D'oro

Chinesische Küche!

Ristorante Pizzeria Deva

Ristorante Pizzeria Il Veliero

Ristorante Villetta Annessa

Riva Bar

Morgens frühstücken, mittags einen kleinen Imbiss, einen frühabendlichen Aperitif spätnachts einen Mitternachtscocktail – hier ist immer was los.

Spiaggia Olivi

Trattoria S. Alessandro

Velvet Restaurant at Hotel Primo

Villa Aranci

Wind's Bar

Kategorien

Wetter