Le Vigne di San Pietro

Carlo Nerozzi ist nicht nur Weingutsbesitzer, sein ursprünglicher Beruf ist Architekt, er realisierte Kulturprojekte und vieles andere mehr und nun ist er auch noch Präsident des Weinbauverbands Custoza. Besonders stolz ist er auf seinen Bardolinowein der 2013 drei Gläser im Gambero Rosso erhielt. Es ist das erste Mal dass ein Bardolino diese geschätzte Auszeichnung erhielt.

Adresse Adresse:  

Via San Pietro, 23
37066 Sommacompagna
+39 045 51 00 16
www.levignedisanpietro.it

Weingut Weingut: Bei schönen Wetter kann man die Weine vor dem Haus auf der Terrasse mit Blick auf Verona verkosten.Sie wundern sich, das ein Bardolino aus Custoza ausgezeichnet wurde: Das Bardolinogebiet zieht sich bis Sommacampagna! Aber es gibt auch einen Custoza, einen Roséwein aus der Corvinatraube und da Signor Nerozzi auch über Weinberge im Valpolicella verfügt, auch Valpolicellaweine und Amarone. Ab 2013 kann man in den neu gestalteten Zimmer dieses Countryhauses Ferien machen.

Weinregion Weinregion: Valpolicella DOC und DOCG, Bardolino DOC und DOCG, Custoza DOC

Weinsorten Weinsorten: Valpolicella classico, Valpolicella superiore, Bardolino classico, Chiaretto (rose), Custoza

Ruhetage Ruhetage: Sonntag

Öffnungszeiten Öffnungszeiten: Montag bis  Samstag von 9 bis 19 Uhr.

Kellerbesichtigung n.A. Kellerbesichtigung n.A.: ja

Parkmöglichkeiten Parkmöglichkeiten: ja

Preise Preise: Für die Basisweine 9 bis 10 €, Valpolicella superiore Ripasso 18 €, Amarone 45 € und Refolà 53 €.

Barrierefreiheit Barrierefreiheit: nein

Share on Facebook!

Kategorien

Wetter