Costaripa

Mattia Vezzola, Weinkennern vor allem bekannt als Önologe von Bellavista in der Franciacorta, hat vor einigen Jahren zudem die Leitung seines Familienweinguts in Moniga übernommen. Hier konzentriert sich der berühmte Önologe vor allem auf die Rosé-Weine und, wie könnte es anders sein, auf die Spumante, naturalmente metodo classico, also hochwertige Flaschengärsekte. Freunde hochwertiger Bollicine sollten hier unbedingt vorbeischauen....

Adresse Adresse:  

Via Costa, 1a
25080 Moniga del Garda
+39 0365 50 20 10
www.costaripa.it

Weingut Weingut: Vorbei an den Büroräumen gelangt man zu einem schicken Verkostungsraum mit einer eleganten Bar. Die Weine und Sekte für die man sich entschieden hat, holt man ganz einfach im unteren Bereich der Kellerei mit den Auto ab. Sehenswert ist auch der Barriquekeller.

Weinregion Weinregion: Valtènesi (Garda DOC), International (weiß)

Weinsorten Weinsorten: Groppello DOC (rot), Chardonnay, Chiaretto Valtènesi (rose)

Ruhetage Ruhetage: Sonntag

Öffnungszeiten Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr 14 bis 18 Uhr Samstag 9.30 - 12.30  Uhr, 15.30 bis 18.30 Uhr

Kellerbesichtigung n.A. Kellerbesichtigung n.A.: ja

Verkostung n.A. Verkostung n.A.: ja

Sprachen Sprachen: englisch, italienisch

Parkmöglichkeiten Parkmöglichkeiten: Vor dem Verkostungsraum und dann auch direkt vor dem Keller um die Weine einzuladen.

Preise Preise: Rosamara 8 €, Campostarne 8,50 €, Maim 14,50 €, Molmenti 13 €, Brut Rosé 14 €, Brut Bianco 13,50 € und Brut Bianco Riserva 2006 22 €.

Barrierefreiheit Barrierefreiheit: ja

Zahlungsmöglichkeiten Zahlungsmöglichkeiten: Bar, EC-Karte, Kreditkarte

Share on Facebook!

Kategorien

Wetter