Caprini - Metzgerei

Die Metzgerei Caprini gibt es seit 150 Jahren und wird derzeit von der 4. Generation geführt. Die Spezialität von Eugenio und Luciano Caprini sind die exzellenten Sopressa-Würste, zubereitet aus 200 kg schweren heimischen Schweinen, die lediglich mit Salz und Amaronewein verfeinert werden, bevor sie 16 Monate reifen und dann genussvoll verspeist werden. Eine Sorpressa muss weich und saftig sein. Daneben gibt es natürlich auch Salami, Schinken und ein extra feines Lammfleisch.

Adresse Adresse:  

Via Mazzini 41
37024 Negrar
+39 045 7 50 00 73
caprini@hotmail.it

Kategorie Kategorie: Wurstwaren

Ambiente Ambiente: Hinter Glasvetrinen in einen langgezogenen Verkaufsraum verlocken Käse, Salumi, Schinken und vor allem die schmackhafte Sopressa zum Kauf. Geht man die Vetrine entlang lacht die Kunden ein frischer, ganzer Kalbskopf und ein Schweinekopf an. Rundherum ist appetitlich das Fleisch angeordnet. Für Vegetarier eher nichts, aber Genießer schätzen das verlockende Fleisch- und Wurstangebot.

Lage Lage: Im Zentrum von Negrar, kurz vor dem Rathaus rechts abbiegen und dann sieht man bereits die Metzgerei auf der linken Seite.

Spezialität des Hauses Spezialität des Hauses: Sopressa-Würste mit Amarone mariniert.

Öffnungszeiten Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 8 bis 12.30 Uhr 16 bis 19 Uhr.

Ruhetage Ruhetage: Sonntag, im Sommer Montag und Mittwochnachmittag geschlossen.

Betriebsferien Betriebsferien: Keine

Barrierefreiheit Barrierefreiheit: nein

Parkmöglichkeiten Parkmöglichkeiten: Direkt bei der Metzgerei ist eine Kurzparkzone mit Zahlautomat.

Zahlungsmöglichkeiten Zahlungsmöglichkeiten: Bar

Share on Facebook!

Kategorien

Wetter