Az.Ag. Cantrina

Das alte Herrschaftshaus wirkt ein wenig marrode, aber Cristina war es wichtig erst mal einen modernen Weinkeller zu bauen. Die Weine werden im Weinkeller direkt verkostet und somit ist die Kellereibesichtigung gleich miteingeschlossen. Der Barriquekeller ist mit wenig Aufwand sehr ansprechend gestaltet worden. Nach Anmeldung ist aber eine Verkostung in alten Villa möglich.

Adresse Adresse:  

Via Colombera, 7
25081 Bedizzole
+39 030 687 10 52 Mobil +39 335 533 02 10 od. Mobil +39 3356362137
info@cantrina.it
www.cantrina.it

Ambiente Ambiente: Im renovierten Teil des Anwesens oder direkt im Keller kann man die Weine verkosten und sich von der charmanten Cristina ihre Philosophie erklären lassen.

Weingut Weingut: Das kleine Weingut Cantrina (6 Hektar) liegt außerhalb des Städtchen Bedizzole inmitten von Weingärten. Um zum Weinkeller zu kommen muss man an einem Eisentor klingeln, dann fährt man eine schöne Allee entlang zu einem alten Herrenhaus, dass teilweise restauriert ist. Der Keller ist neuerbaut, funktionell aber mit Charme. Die Philosophie der sympathischen Cristina Inganni lautet: „libero esercizio di stile“, was frei übersetzte bedeutet, dass sie gerne experimentieren wenn es um ihre Weine geht und sich nicht in eine Schablone pressen lassen. Die Etiketten spiegeln ihre Individualität wider.

Preisniveau Preisniveau: mittleres

Weinregion Weinregion: Valtènesi (Garda DOC), International (weiß), International (rot)

Weinsorten Weinsorten: Groppello DOC (rot), Rebo (rot)

Weinsorten Weinsorten: Eine bedeutende Rolle im Weingut spielt die Rebsorte Pinot Nero und beliebt bei Weingenießern ist Ihr weißes Cuvée Rine aus Riesling, Chardonnay und Incrocio Manzoni.

Ruhetage Ruhetage: Sonntag

Öffnungszeiten Öffnungszeiten: Täglich, wann auch immer, nach Anmeldung

Kellerbesichtigung n.A. Kellerbesichtigung n.A.: ja

Verkostung n.A. Verkostung n.A.: ja

Sprachen Sprachen: englisch, italienisch

Parkmöglichkeiten Parkmöglichkeiten: Vor dem Weinkeller, nachdem man sich vor dem Tor angemeldet hat.

Preise Preise: Die Preise gehen von € 8 für den Rosato bis € 18,50 für den Powerwein Nepomuceno.

Barrierefreiheit Barrierefreiheit: ja

Zahlungsmöglichkeiten Zahlungsmöglichkeiten: Bar, EC-Karte, Kreditkarte

Share on Facebook!

Kategorien

Wetter